RÜCKEN- UND FASZIENFIT SEMINARE
 

UNSERE Philosophie

Erlebnisorientierte Seminare mit Begeisterung

Der Neurobiologe Gerald Hüther weist in seinen Veröffentlichungen daraufhin, dass Lernen ohne Begeisterung keine großen nachhaltigen Erfolge bringen kann. Unser Gehirn braucht Dünger, benötigt die Ausschüttung von Neurotransmittern. Kurzum gesagt unsere emotionalen Zentren im Gehirn müssen angesprochen werden. Ob Seminare für Bewegungsfachkräfte oder Gesundheitskurse mit Klienten, gesundheitspädagogisches Denken und Handeln benötigt:

♬ Begeisterung mit viel erlebnisorientierter Praxis

♬ Theoriegeleitete Praxis mit vermitteln von Handlungs- und Effektwissen

♬ Aufbau eines Kohärenzgefühls mit: Verstehbarkeit, Gestaltbarkeit, Sinnhaftigkeit

♬ Mitgestaltungs-und Entwicklungsmöglichkeiten

♬ ein Grundverständnis: Der Menschen als bio-psycho-soziale Einheit

♬ salutogenes, ressourcenorientiertes entdecken, planen, handeln, neuorientieren

♬ Aufbau von Schutzfaktoren und Stärken von Stärken

♬ Entwicklung von Handlungsfähigkeiten zur Stärkung der Resilienz

♬ Körperwahrnehmung und Embodiment-Strategien

♬ und viel Spaß und Bewegungsfreude